Startseite | Service | Aktuelle Angebote | Kontakt | Tipps & Tricks | Datenschutz | Impressum

John Deere

Sie haben einen großen Garten und benötigen für die Rasenpflege eine starke, zuverlässige und komfortable Maschine?
Dann sind Sie bei John Deere genau richtig.


Wir haben uns ein einfaches Ziel gesetzt: Wir wollen für Sie die besten Rasentraktoren bauen. Rasentraktoren, die zu Ihrem Garten und Ihren Anforderungen passen. Dabei nutzen wir auch bewährte Spitzentechnologie und innovative Entwicklungen der großen John Deere Traktoren. Mit diesen Eigenschaften werden aus unseren Rasentraktoren wahre Garten- und Landschaftsgestalter – und Ihre Gartenarbeit wird zum reinen Vergnügen.

Rasentraktor X130R

Ein Rasentraktor zum Sammeln

Sie suchen Solidität, Effizienz und Professionalität? Hierfür hat John Deere den X130R entwickelt. Dieser Rasentraktor bringt alles mit, was auch die anderen Maschinen der Serie X100 auszeichnet. Der Unterschied liegt bei der serienmäßigen Grasaufnahme. In den Grasfangbehälter passt einiges an Schnittgut rein. Und das freut alle, die Rasenmähen ohne große Unterbrechungen zu schätzen wissen.

Perfekte Kombination aus großer Leistung und kleinem Wenderadius.
Ihr Vorteil: Schnelles und einfaches Rangieren.
Mähen und Düngen in einem, durch ein optional erhältliches Mulchkit möglich.
Ihr Vorteil: Geld und Zeit sparen, da das Schnittgut als Naturdünger dient.

Deflektorblech als Option zum Grasfangbehälter.
Ihr Vorteil: Schnittgut wird gleichmäßig verteilt.

Rasentraktor X300R

Für Kompromisse ist der Sommer zu kurz.
Das Mähwerk des Rasentraktors X300R ermöglicht durch sein patentiertes TurboStar-Mähsystem einen präzisen Rasenschnitt. Das auf dem Mähwerk montierte Gebläse saugt das Gras an und befördert das Schnittgut dann kraftvoll in den Grasfangbehälter. Verstopfungen sind dabei ausgeschlossen: Ist der Behälter voll, schaltet sich das Mähwerk automatisch ab.

Das ist einzigartig: Das Mähwerk mit TurboStar-System saugt Gras an, schneidet es und stapelt es im Grasfangbehälter.
Ihr Vorteil: Mehr Schnittgut im Grasfangbehälter und deutlich weniger Stopps zum Entleeren.

Bei vollem Grasfangbehälter schaltet das Mähwerk automatisch ab, angezeigt durch orange farbene Signalleuchte.
Ihr Vorteil: Keine Verstopfung durch Gras zwischen Mähdeck und Sammelbehälter.

Schnitthöhen-Einstellung per Drehregler in 6 mm-Stufen.
Ihr Vorteil: Alles vom Fahrersitz einstellbar, Bedienkomfort vom Feinsten.

Der Rasentraktor X300R ist Testsieger im Praxistest "selbst ist der Mann" (3/2010)